Stoffwechsel

Damit unser Körper alle seine Aufgaben erfüllen kann, laufen in ihm viele wichtige Prozesse ab. Aufgenommene Substanzen (z. B. Sauerstoff und Nährstoffe) spielen bei der Aufrechterhaltung der Körperfunktionen eine entscheidende Rolle. Im Organismus entstehen aber auch Abbauprodukte, die ausgeschieden werden müssen.

Arbeitsmittel

Definition

Um unseren Körper am Leben und gesund zu erhalten, müssen wir Stoffe aufnehmen (atmen, essen, trinken). Diese Stoffe werden im Körper umgewandelt und abgebaut (z. B. zur Energieversorgung oder um Körpersubstanz aufzubauen). Bei diesen Vorgängen entstehen Abfallstoffe (Stoffwechselendprodukte), welche über die Lunge (Kohlenstoffdioxid) und über die Nieren ausgeschieden werden. Der Blutkreislauf und das Lymphsystem dienen dazu, die am Stoffwechsel beteiligten Substanzen an ihr Ziel zu transportieren. Die Gesamtheit der Um- und Abbauvorgänge in unserem Körper bezeichnet man als Stoffwechsel.

Stoffwechselprozesse

Folgender Überblick zeigt dir wichtige Systeme im Körper, die dem Stoffwechsel dienen.

illustrierte Silhouette einer Frau und ihres Atmungssystems. Das Atmungssystem sorgt für das Einatmen von Sauerstoff (ein Bestandteil der Luft) und das Ausatmen von Kohlenstoffdioxid. Das Verdauungsystem sorgt für die Aufnahmen von Nährstoffen in Form von Nahrung und Flüssigkeit. Die Nährstoffe dienen der Energieversorgung, Aufnahme von Nährstoffen und Baustoffen und der Deckung des Flüssigkeitsbedarfs. Die Transportsysteme (Blutkreislauf und Lymphsystem) versorgen die Zellen im Körper mit Energie, Wirkstoffen, Sauerstoff und Baustoffen und sorgen für den Transport von Abfallstoffen. Das Ausscheidungssystem führt die Stoffwechselendprodukte (<sb-unit>z. B.</sb-unit Harnstoff über den Urin) aus dem Körper.
Alle diese Prozesse in Aktion siehst du hier:

Bring Ordnung in den Stoffwechsel

Ziehe folgende Textstücke in die richtige Reihenfolge, sodass ein sinnvoller Text entsteht!

die der Aufnahme, der Umwandlung, dem Transport, dem Abbau und der Ausscheidung von Stoffen dienen, denken, uns bewegen und unseren Körper warmhalten können. Nahrungsbestandteile (wie Eiweiße) Über die Nahrung, Getränke und die Atmung nehmen wir lebensnotwendige Stoffe und die Lymphe dienen als Transportmittel. Sie transportieren die am Stoffwechsel beteiligten Substanzen an ihr Ziel. Alle Vorgänge, in den Körper auf. Einen Teil der Nahrungsbestandteile benötigen wir zur Gewinnung von Energie, damit wir Abbau von Stoffen entstehen auch Abfallstoffe, die über die Nieren und die Atmung abgegeben werden müssen. Das Blut nennt man Stoffwechselvorgänge. Die an diesen Prozessen beteiligten Organe sind die Stoffwechselorgane. werden als Baustoffe, z. B. für den Aufbau von Körpersubstanz im Wachstum, eingesetzt. Bei der Umwandlung und beim
1. Stoffwechsel
Inhalt
Daten werden geladen...
Digitalisierung
Illustration
Mithilfe
Letzte Änderung
19.08.2021
1.1.5.a
Meine Lösung prüfen
später
Tipp 1
Tipp 2
Lösung
Unfertig abgeben
Ok
erledigt
Juhu!
Du hast alle Aufgaben abgeschlossen.
Deine Ergebnis:
Genug für heute
leider falsch
Oje!
Das ist leider nicht ganz richtig.
Noch einmal versuchen
richtig
Bravo!
Deine Lösung ist richtig.
Nächste Aufgabe