Information für Brandschutzbeauftragte

Um einen sicheren Schulbetrieb zu gewährleisten, wurden verschiedene Richtlinien und Verordnungen erstellt.

In Schulen

In Schulen sind Brandschutzbeauftragte bestellt, die im Gebiet des Brandschutzes ausgebildet sein müssen. Diese erstellen eine Brandschutzordnung, die für die gesamte Schule bindend ist und das Verhalten im Brandfall regelt.

Die Aufgaben

Die Aufgaben der Brandschutzbeauftragten werden in den einschlägigen Richtlinien und Brandschutzgesetzen geregelt.

Für die Brandschutzerziehung in den Klassen sind grundsätzlich die Lehrkräfte verantwortlich. Sie sind für die Kolleginnen und Kollegen erste Ansprechpartnerin/ erster Ansprechpartner. Mit diesem Buch geben Sie ihnen das Handwerkszeug für die Umsetzung dieser verantwortungsvollen Aufgabe.

Die wesentlichen Inhalte der jährlich vorgeschriebenen Brandschutzstunde wurden als Arbeitsblatt, Präsentationsansicht, Spielen und Übungen aufgenommen und um schulspezifische Gegebenheiten ergänzt.

Die Vermittlung bietet sich kurz vor der Durchführung der Brandschutzübung (Räumungsübung) an. Für tiefer gehende Informationen über den Brandschutz an Ihrer Schule, sowie zu Katastrophen und Unfällen an Schulen steht Ihnen entsprechende Unterstützung bei den Bildungsdirektionen zur Verfügung. (z. B. Internetseite der Bildungsdirektion für Oberösterreich)

3. Information für Brandschutzbeauftragte
Tools
Zeit
Zufall
Zeigen
Rechnen
Auszeichnung: besonders gute Seite Auszeichnung: besonders interessant Auszeichnung: besonders lustig Auszeichnung: sehr gut für den Unterricht geeignet Auszeichnung: verbindet den Inhalt gut mit der wirklichen Welt Auszeichnung: komplizierter Inhalt einfach zu verstehen

Information für Brandschutzbeauftragte

Seite bewerten
Info
Inhalt
Daten werden geladen...
Digitalisierung
Illustration
Mithilfe
Letzte Änderung
11.05.2022
Quellen
1.1.5.a
Meine Lösung prüfen
später
Tipp 1
Tipp 2
Lösung
Unfertig abgeben
Ok
erledigt
Juhu!
Du hast alle Aufgaben abgeschlossen.
Deine Ergebnis:
Genug für heute
leider falsch
Oje!
Das ist leider nicht ganz richtig.
Noch einmal versuchen
richtig
Bravo!
Deine Lösung ist richtig.
Nächste Aufgabe