Einen Außerirdischen beschreiben

Eine Person genau zu beschreiben, ist eine Herausforderung. Einen Außerirdischen zu beschreiben, ist eine noch größere Herausforderung, gleichzeitig aber lustiger. Im SchuBuch lernen auch Profi, Ping Pong, Ali und Teddy einen Alien (Außerirdischen) kennen.

Arbeitsmittel

Wie sieht ein Alien aus?

Die Idee, dass es außerirdisches Leben geben könnte, hat schon die Fantasie von vielen Menschen beflügelt. Es gibt Bilder, Filme, Computerspiele und Bücher darüber, wie solche Aliens aussehen könnten.

Aliens
Aliens

SPRECHEN: Besprecht mit eurem Sitznachbarn oder eurer Sitznachbarin:

  1. Wer von euch glaubt an außerirdisches Leben?
  2. Wie würdet ihr euch ein (einen) Alien vorstellen?
  3. Welche Eigenschaften hat er?
  4. Wie unterscheidet er sich von einem Menschen?

In den Aufgaben („Steckbrief Alien“) könnt ihr gemeinsam einen Alien erfinden und für ihn einen Steckbrief erstellen.

Der Erstkontakt

Wie ein erstes Aufeinandertreffen von Menschen mit Aliens verlaufen könnte, ist ein beliebtes Thema der Science-Fiction. „Science-Fiction“ ist ein Genre, das sich vor allem mit der Zukunft, fremden Welten und der Raumfahrt beschäftigt.

Notlandung eines Raumschiffs auf dem Basketballplatz
Notlandung eines Aliens auf der Erde

Auch in der Geschichte rund um Ali, Ping Pong, Teddy und Profi taucht erstmals ein Außerirdischer auf. Kannst du dir vorstellen, wie die Landung eines Außerirdischen auf der Erde ablaufen könnte? Genau das erfährst du in dieser Geschichte:

Bist du gespannt auf die erste Begegnung des Aliens mit einem Erdling? Hier geht die spannende Geschichte weiter:

Stell dir vor, du würdest heimlich beobachten, wie ein Ufo landet. Wie würdest du reagieren? Wärst du mutig? Diese Frage müssen sich auch Ping Pong, Profi, Ali und Teddy stellen:

7. Einen Außerirdischen beschreiben
Inhalt
Daten werden geladen...
Digitalisierung
Illustration
Mithilfe
1.1.5.a
Meine Lösung prüfen
später
Tipp 1
Tipp 2
Lösung
Unfertig abgeben
Ok
erledigt
Juhu!
Du hast alle Aufgaben abgeschlossen.
Deine Ergebnis:
Genug für heute
leider falsch
Oje!
Das ist leider nicht ganz richtig.
Nochmal versuchen
richtig
Bravo!
Du hast die Aufgabe gemeistert.
Nächste Aufgabe