Uranus

Der Uranus ist von der Erde ungefähr doppelt so weit entfernt wie der Saturn. Er rollt gewissermaßen auf seiner Umlaufbahn um die Sonne.

Arbeitsmittel

Allgemeines

Der Gasriese Uranus hat mit einem Durchmesser von zirka 51 000 km einen etwa viermal so großen Durchmesser wie die Erde.

Dreh- und zoombare Ansicht des Uranus (NASA)


Der Kern des Uranus besteht aus Eis und Gestein. Die grün-blaue Farbe kommt vom Methan in seiner Atmosphäre, das rotes Licht absorbiert. Auch der Uranus hat ein Ringsystem, allerdings ein deutlich kleineres als der Saturn. Wie die Ringe des Saturn bestehen seine Ringe aus Gesteinsbrocken und Staubteilchen. In den Ringen des Uranus gibt es aber viel weniger Staubteilchen als in den Ringen des Saturn.

Umlaufbahn

Der Uranus umkreist die Sonne in ungefähr 84 Jahren auf einer nahezu kreisförmigen Bahn. Der Abstand zur Sonne ist mit drei Milliarden km doppelt so groß wie der des nächsten Planeten Saturn.

Eigenrotation

Der Uranus dreht sich in ungefähr 17 Stunden einmal um die eigene Achse. Seine Drehachse ist um fast 98° geneigt. Deshalb dreht er sich nicht wie die anderen Planeten, sondern „rollt“ auf seiner Bahn entlang und dreht sich dabei noch dazu, so wie die Venus, in die „verkehrte“ Richtung. Warum das so ist, ist nicht bekannt - man vermutet, dass diese eigenartige Drehbewegung durch einen Zusammenstoß mit einem anderen Planeten vor sehr langer Zeit verursacht wurde.

eine Grafische Darstellung der Drehachse des Uranus
Drehachse des Uranus

Monde

Bisher sind 27 Uranusmonde bekannt. Viele sind nur wenige Kilometer groß. Der größte, Titania, hat einen Durchmesser von 1 580 km.

Erde = 1
9. Uranus
Inhalt
Daten werden geladen...
Digitalisierung
Illustration
Mithilfe
Letzte Änderung
29.09.2021
1.1.5.a
Meine Lösung prüfen
später
Tipp 1
Tipp 2
Lösung
Unfertig abgeben
Ok
erledigt
Juhu!
Du hast alle Aufgaben abgeschlossen.
Deine Ergebnis:
Genug für heute
leider falsch
Oje!
Das ist leider nicht ganz richtig.
Noch einmal versuchen
richtig
Bravo!
Deine Lösung ist richtig.
Nächste Aufgabe